Aktive Förderung

Die Förderprogramme der Stiftung Darmerkrankungen unterstützen Menschen mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa ebenso wie den medi­zi­nischen Nach­wuchs. Die Aus­bil­dungs­sti­pendien erhalten junge von CED Be­trof­fene zur Ver­wirk­lichung ihrer beruf­lichen Ziele durch Aus- oder Weiter­bildung. Medi­zin­stu­dierende, die sich in ihrer ärzt­lichen Tätig­keit lang­fristig auf chro­nisch ent­zünd­liche Darm­er­krankungen spezia­li­sieren möch­ten und auf dem Gebiet forschen wollen, werden in ihrem Prak­tischen Jahr gefördert.


Der Auswahlprozess zu den Ausbildungsstipendien ist noch nicht abgeschlossen. Alle Bewerber erhalten bis August 2016 Bescheid, ob Sie zu den diesjährigen Stipendiaten gehören.


Ausbildungsstipendien >>
PJ-Stipendien >>
Unsere Stipendiaten >>

Bewerbungsfristen

Ausschreibungszeitraum für die Ausbildungsstipendien:
01.01.2016 bis 16.05.2016